Sicherheitstechnik

Machen Sie Ihr Gebäude sicherer – mit Hilfe moderner Sicherheitstechnik schützen Sie sich nicht nur vor Einbrüchen sondern Sie können sich auch bei unvorhergesehenen Ereignissen sofort informieren lassen.

 

Zutrittskontrollsysteme

Entscheiden Sie WER WANN und WO Zutritt zu Ihrem Gebäude hat. Türen, die mit Zutrittskontrollsystemen ausgestattet sind, gewähren nur bestimmten Personen anhand ihres Fingerabdrucks, eines Transponders oder eines Zahlencodes Einlass. Diese Systeme sind auch zeitlich programmierbar, um Zutritte zu befristen oder auf Uhrzeiten einzustellen.

Einbruchmeldeanlagen (EMA)

Mit Hilfe einer Einbruchmeldeanlage wird im Falle eines Eindringens in Ihr Gebäude mittels Alarmgebern wie z. B. Glasbruchmeldern, Lichtschranken, Bewegungsmeldern oder Magnetkontakten ein Alarm ausgelöst. EMA können sowohl der Außenhautsicherung als auch der Fallenüberwachung dienen, wobei die Außenhautsicherung Türen und Fenster überwacht und die Fallenüberwachung die Räume schützt.

Video-Überwachung

Kameras helfen Ihnen stets alles im Blick zu haben. Überwachen Sie markante Bereiche wie Ein- und Ausgänge, Tiefgaragen oder auch Gebäude, die sich außerhalb befinden.

Übertragungseinrichtungen für Meldungen jeglicher Art

Wählgeräte erfassen Messwerte und Ereignisse verschiedener Art und verständigen Sie jederzeit per Telefon oder SMS. So können Sie sich z. B. informieren lassen, wenn Ihr Kühlschrank ausfällt, der Motor Ihrer Biogasanlage funktionslos ist, wenn jemand versucht bei Ihnen einzubrechen oder wenn sich Rauch entwickelt. 

Brandmeldesysteme

Während wir schlafen, kann unser Geruchssinn keine Rauch- und Brandgase wahrnehmen! Mit einem Brandmeldesystem werden Sie im Ernstfall sofort darauf aufmerksam gemacht und Sie können somit schnellstmöglich reagieren und schlimmeres verhindern. Die Alarmierung kann vor Ort akustisch erfolgen, oder bei nicht ständig besetzten Gebäuden mit einem Wählgerät per Telefon oder SMS.

Sunny-Portal-Login
News
Werden Sie ein Teil des Caterva-Sonnensystems

Genießen Sie 20 Jahre Freistrom


Kontakt
Photovoltaikzentrum Hornig

Kellerfeld 1
91604 Flachslanden

Telefon: 09829 - 932929-0
Telefax: 09829 - 932929-29

info(at)photovoltaik-hornig.de
Photovoltaikzentrum Hornig GmbH
Kellerfeld 1, 91604 Flachslanden
Telefon: 09829 - 932929-0, Telefax: 09829 - 932929-29
info(at)photovoltaik-hornig.de, www.photovoltaik-hornig.de