Da strahlt nicht nur Ihr Geldbeutel

Vorteile von Photovoltaik-Anlagen

Deutschland ist ein Solarland. Denn es bietet nicht nur genügend Fläche, sondern auch ausreichend Sonne, um Photovoltaik-Anlagen wirtschaftlich zu betreiben. Schon mit einer Anlagengröße von 4,5 bis 5,5 kWp kann eine vierköpfige Familie ihren jährlichen Strombedarf decken. Und unter kühleren Bedingungen, wie sie in unserer Klimazone herrschen, erzielt der photovoltaische Effekt sogar höhere Erträge als in heißen Wüstenregionen. Beste Voraussetzungen also, um die Vorteile der Photovoltaik für unser Land und unsere Zukunft zu nutzen.

 

 

jährliche mittlere Sonneneinstrahlung in kWh/kWp

Unbegrenzt

Wussten Sie, dass die Sonne auf jeden Quadratmeter in Deutschland pro Jahr so viel Energie schickt wie in 100 l Heizöl gespeichert ist? Fossile Energieträger werden in naher Zukunft knapp. Sonnenenergie hingegen steht uns unbegrenzt und überall zur Verfügung. Wir müssen sie nicht erzeugen, sondern einfach nur einfangen. Fangen wir an.

Friedlich

Sonne steht jedem Menschen auf der Welt in gleichem Maße zur Verfügung. Das kann in Zukunft auch für Sonnenenergie gelten. Einen Kampf um Ressourcen, wie wir ihn bei Öl, Gas, Uran und Kohle führen, gibt es bei der Solarenergie nicht. Denn sie ist unerschöpflich.

Unabhängig

Mit Solarstrom machen Sie sich langfristig von Ihrem Stromversorger und damit von steigenden Stromkosten unabhängig.

Sauber

Mit Ihrer Photovoltaik-Anlage erzeugen Sie sauberen Strom, vermeiden Emissionen und bremsen den Klimawandel. Probleme, wie sie etwa der Transport und die Lagerung von Atommüll verursachen, gibt es bei Solarenergie ebenfalls nicht.

Wirtschaftlich

Solarstrom ist nicht nur regenerativ, sondern auch wirtschaftlich. Energie, die Sie erzeugen, können Sie ins Stromnetz einspeisen oder direkt verbrauchen. Für eingespeiste Energie erhalten Sie von den etablierten Stromerzeugern Geld.

Effektiv

In Photovoltaik-Anlagen kommen wertvolle Stoffe wie Aluminium, Silizium und Glas zum Einsatz. Mit Hilfe moderner Verfahren können diese für eine erneute Produktion von Solarmodulen wiederverwendet werden. Die zur Herstellung der Anlage aufgewendete Energie haben Sie bereits nach zwei bis vier Jahren zurückgewonnen. Eine absolut positive Energiebilanz.

Langlebig

Materialien, die heute in Photovoltaik-Anlagen eingesetzt werden, weisen eine hohe Langlebigkeit auf. Sie sind nicht nur in Langzeittests, sondern auch in der Raumfahrttechnik erprobt. Diese Witterungsbeständigkeit garantiert Ihnen einen niedrigen Wartungsaufwand und langfristige Planungssicherheit.

 

 

 

Sunny-Portal-Login
News
Werden Sie ein Teil des Caterva-Sonnensystems

Genießen Sie 20 Jahre Freistrom


Kontakt
Photovoltaikzentrum Hornig

Kellerfeld 1
91604 Flachslanden

Telefon: 09829 - 932929-0
Telefax: 09829 - 932929-29

info(at)photovoltaik-hornig.de
Photovoltaikzentrum Hornig GmbH
Kellerfeld 1, 91604 Flachslanden
Telefon: 09829 - 932929-0, Telefax: 09829 - 932929-29
info(at)photovoltaik-hornig.de, www.photovoltaik-hornig.de